Hausfinder

Und was ist Ihr Traumhaus

Wohnfläche
Alle
< 110 qm
111 - 139 qm
140 - 169 qm
170 - 199 qm
> 200 qm
Dachform
Alle
Satteldach
Pultdach
Flachdach
Walmdach
Zeltdach
Gebäudetyp
Alle
Einfamilienhaus
Stadthaus
Bungalow
Mehrfamilienhaus
Luxushaus
Musterhaus
Aktionshaus
Geschosse
Alle
Eingeschossig
Zweigeschossig
Mehrgeschossig
Kontakt

Einzelseite Bestseller

Auerberg

Allgemeine Daten

Dachform Satteldach
Dachneigung 25 °
Drempel 180 + 2 cm
Außenmaße

10,07 x 7,35 m +
5,99 x 0,85 m +
4,11 x 1,00 m

Raumgrundfläche EG 65.33 m²
Raumgrundfläche DG 57.41 m²
Wohnfläche Gesamt 115.44 m²
Umbauter Raum 483.95 m³
Bebaute Fläche 83.22 m²
Raumgrundfläche
Gesamt

122.74 m²

Trautes Heim, Glück zu zweit!

Eine Raumaufteilung mit zahlreichen, klugen Details und viel Platz unter dem Satteldach waren zentrale Zutaten für dieses kompakte – aufgrund des 180 cm hohen Drempels – beinahe zweigeschossige Einfamilienhaus.

Hinter der 42 cm dicken GUSSEK-Hybrid-Außenwand®mit Verblendsteinfassade (mit dreifach verglasten Holzfenstern) und unter einem 25° geneigten Satteldach bietet Modell "Auerberg" auf nur knapp 80 qm bebauter Fläche über 120 qm Raumgrundfläche für besten Wohnkomfort. Je ein Fassadenversatz an Traufe und Giebel machen den Entwurf zum Unikat und schaffen gleichzeitig kleine, gemütliche Terrassenplätze entlang des Sonnenverlaufs. Ein Sonntagsfrühstück in der Morgensonne oder ein Aperitif mit Freunden zum Sonnenuntergang – alles ist möglich.

Der Grundriss des Hauses beweist die Profession seiner Planer. "Luftig, weitläufig, hell und großzügig" sind wohl die passenden Adjektive. Raumhöhen von 2,50 Meter, eine bis unter den First offene Eingangsdiele und große bodentiefe Tür-/Fensterelemente zur Sonnenseite umschreiben das Wohnraumkonzept.

Der Grundriss ist kompakt, offen und klar strukturiert. Hinter dem imposanten Hauseingang mit exklusiver Haustür und darüber liegendem Glaselement, empfängt eine mondän anmutende Diele den eintretenden Besucher. Der Blick hinauf zur firsthoch offenen Galerie beeindruckt.

Technikraum (der notwendig ist, weil das Haus auf Bodenplatte, ohne Keller gebaut werden sollte) und das Gäste-WC bilden die Flanken auf dem Weg ins Zentrum des Hauses, den L-förmigen, über 45 qm großen offenen Lebensraum. Küche-, Ess- und Wohnzimmer gehen fließend ineinander über. Schiefer-farbene, großformatige Bodenfliesen stehen im bewussten Kontrast zum Weiß von Wänden und Mobiliar; Akzente setzen die Farben der Natur, die dank zahlreicher und großer Fensterelemente sprichwörtlich die Natur ins Haus holen.

Zurück in der Diele führt eine elegante, dunkel gebeizte Massivholztreppe aus GUSSEK-eigener Fertigung ins Obergeschoss. Das bietet dank des 1,82 Meter hohen Drempels ideale Stellflächen und unterteilt sich in Schlaf- und Badezimmer, ein Arbeitszimmer und ein weiteres Zimmer, das die Bauherren als Sauna und bei Bedarf Gästezimmer nutzen.

Die Sonne fällt am Morgen durch das Schlafzimmerfenster und begleitet die Bewohner ins nebenliegende Bad. Der große Spiegel über dem Doppelwaschtisch, die geschickt platzierte bodentiefe Dusche und die Badewanne mit großen Ablageflächen am Kopf- und Fußende garantieren echtes Wellness-Feeling. So gelingt der perfekte Start in den Tag ganz von alleine.

Auch beim Energiekonzept gingen die Bauherren einen individuellen und anspruchsvollen Weg: eine Luft-Wärmepumpe mit integrierter Lüftungsanlage und Kühlung schafft ein uneingeschränktes Wohlfühlklima rund um die Uhr. Mit diesem kompakten Heizungs- und Lüftungssystem erfüllten sich die Bauherren den Wunsch von einem sparsamen und KfW-förderfähigem Effizienzhaus.

Die Vorzüge des Modells "Auerberg" und Tipps, wie Sie auf dieser Grundrissbasis Ihr ganz persönliches Traumhaus bauen können, erhalten Sie in einem unverbindlichen Kennenlerngespräch mit Ihrem GUSSEK-Fachberater vor Ort. Seine Kontaktdaten finden Sie hier.

 = Musterhaus

 = Vertriebsbüro