Hausfinder

Und was ist Ihr Traumhaus

Wohnfläche
Alle
< 110 qm
111 - 139 qm
140 - 169 qm
170 - 199 qm
> 200 qm
Dachform
Alle
Satteldach
Pultdach
Flachdach
Walmdach
Zeltdach
Gebäudetyp
Alle
Einfamilienhaus
Stadthaus
Bungalow
Mehrfamilienhaus
Luxushaus
Musterhaus
Aktionshaus
Geschosse
Alle
Eingeschossig
Zweigeschossig
Mehrgeschossig
Kontakt

Niedrigenergieheizung

VAILLANT ecoTEC plus VC

Gasbrennwertheizung – modern, zuverlässig und energieeffizient

Alternativ zur im Standard verbauten Luft/Wasser-Wärmepumpe bieten wir für unsere GUSSEK-Häuser eine moderne Vaillant-Brennwertheizung in Kombination mit einer Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung an. Die Anlage garantiert eine hohe Effizienz und erfüllt die strengen Anforderungen der Energie-Einsparverordnung (EnEV). Die Heizkostenersparnis gegenüber Heizwertgeräten liegt bei 15% bzw. bei der Stromkostenersparnis sogar 50 Prozent.

 

Vaillant ecoTEC plus VC

Das Brennwert-Prinzip
Bei der Verbrennung von Gas entsteht nicht nur Wärme, sondern auch eine große Menge Wasserdampf. Bei konventionellen Heizungen entweicht dieser Wasserdampf ungenutzt durch den Schornstein – ein erhebliches Energiepotenzial geht verloren.

Moderne Gas-Brennwertgeräte nutzen die im Wasserdampf enthaltene Energie und erreichen dadurch einen Normnutzungsgrad von 108 Prozent. Entsprechend benötigen Sie gut 30 Prozent weniger Energie als herkömmliche Heizgeräte und senken den Schadstoffgehalt der Abgase um bis zu 30 Prozent.

Um die im Wasserdampf enthaltene Energie zu nutzen,  werden die Abgase in einem Wärmetauscher bis auf die Rücklauftemperatur des Heizgerätes von rund 30 bis 60 Grad Celsius heruntergekühlt. Der Dampf kondensiert zu Wasser

Die wichtigsten Features im Überblick:

  • Perfekte Leistungsanpassung durch breite Modulation (20­-100%) und automatische Teillastanpassung (4,0 bis 20,6 kW);
  • Hocheffizienz-Pumpe (Effizienzklasse A)
  • hohe Betriebszuverlässigkeit dank Multi-Sensorik-System mit Komfortsicherungsprogramm
  • Gas-Brennwerttechnik auf kleinstem Raum (0,32 qm Wandfläche)
  • besonders leiser Betrieb durch Integral-Kondensations-Wärmetauscher aus Edelstahl
  • Aqua-Kondens-System mit Speicherladeregelung mit Brennwertnutzung
  • raumluftunabhängige Abgasführung
  • witterungsgeführte Regelung auroMATIC.

Unterstützt wird die Vaillant ecoTEC plus von einer auroTHERM-Solaranlage, mit der Sie die kostenlose Energie der Sonne zur Warmwasserbereitung nutzen. Zentraler Bestandteil der auf dem Dach installierten Solarkollek­toren ist der Solarabsorber, der die Lichtenergie in Wärme umwandelt und diese an einen ihn durchfließenden Wärmeträger weiterleitet.

Vaillant auroTHERM VFK

Im Standard enthaltenes Solarsystem zur Warmwasser­­aufbereitung mit nebenstehendem 300-l-Solar-Warmwasserspeicher (VIHS300) plus drei Solar-Flachkollektoren mit je 2,51 qm Bruttofläche als Aufdachkonstruktion.