Hausfinder

Und was ist Ihr Traumhaus

Wohnfläche
Alle
< 110 qm
111 - 139 qm
140 - 169 qm
170 - 199 qm
> 200 qm
Dachform
Alle
Satteldach
Pultdach
Flachdach
Walmdach
Zeltdach
Gebäudetyp
Alle
Einfamilienhaus
Stadthaus
Bungalow
Mehrfamilienhaus
Luxushaus
Musterhaus
Aktionshaus
Geschosse
Alle
Eingeschossig
Zweigeschossig
Mehrgeschossig
»
«

Mehr Informationen?

News Themen

65 Jahre GUSSEK HAUS – eine Erfolgsgeschichte

Als Franz Gussek das Unternehmen 1951 als konventionellen Putz- und Maurerbetrieb in Kassel gründete, war nicht abzusehen, welche Entwicklung das Unternehmen nehmen würde. Heute zählt der Familienbetrieb zu einem der renommierten und bekanntesten Anbietern von Fertighäusern in ganz Deutschland.

Wenige Jahre nach der Unternehmensgründung wurden die Weichen für den heutigen Erfolg des Fertighaus-Anbieters gestellt. Während eines längeren Aufenthaltes in den USA Jahre ließen sich die Söhne Franz Gusseks von der amerikanischen "Timber-Frame-Bauweise" inspirieren und faszinieren. Zurück in Deutschland übertrugen sie das Prinzip des Holzrahmenbaus auf die hiesigen Verhältnisse und schufen so die Grundlage für die industrielle Vorfertigung von Fertighaus-Elementen in trockenen Hallen, unabhängig von den Witterungsverhältnissen.

Bereits 1961 wurde das erste "Timber-Frame-Musterhaus" in rund 10 Wochen für 50.500 D-Mark in Nordhorn, dem neuen Unternehmenssitz fertiggestellt. Aufgrund der Vorteile und der Erfolge des neuen Bauprinzips stellte das Unternehmen alsbald den konventionellen Baubetrieb ein und widmete sich fortan dem modernen Fertighausbau.

Anfang der 70er Jahre zählte GUSSEK HAUS mit 120 Beschäftigten und rund 100 gefertigten Häusern pro Jahr bereits zu den 20 führenden Fertighaus-Anbietern in der Bundesrepublik. Mit dem kontinuierlich steigenden Auftragsvolumen in den 70er und 80er Jahren wurden auch die Aufgaben vielfältiger, so dass 1990 ein Tochterunternehmen für den Kellerbau gegründet wurde. Bereits drei Jahre später eröffnete GUSSEK HAUS ein Zweigwerk in Elsnigk bei Dessau, in dem seit 1995 auch Qualitäts-Holzfenster für den Fertighausbau und für Denkmalgeschützte Renovierungen produziert werden. Zum Ende des Jahrtausends (1999) erfolgte eine weitere Ausweitung des Fertighaus-Segmentes in Richtung Objektbau.

Mittlerweile fertigen rund 400 Beschäftigte jährlich rund 520 Häuser und deren Teilgewerke vom Keller über Fenster und Treppen bis hin zum Dachausbau. Darüber hinaus bietet GUSSEK HAUS seinen Bauherren heute die komplette Hausausstattung von der Türklingel, über die Bodenfliese bis zum Dachziegel sowie die ganze Bandbreite  hocheffizienter Haustechnik direkt aus einer Hand.

Unsere bisherigen Erfolge und das positive Feedback unserer Bauherren lassen uns auch für die Zukunft eine positive Fortentwicklung von GUSSEK HAUS erwarten. Anlass genug 65 Jahre GUSSEK HAUS zu feiern. Feiern Sie 2016 mit uns und freuen Sie sich auf spannende Jubiläumsaktionen und lukrative Geburtstagsangebote.

Zurück

Träumen Sie
vom eigenen
Heim?

Kontaktdaten ergänzen, Wünsche ankreuzen, Träume wahr machen

Kontaktformular Footer

Kontaktdaten
Informationsmaterial
Beratungsgespräch
Grundstück
Ihre Nachricht
Bestätigung