Hausfinder

Und was ist Ihr Traumhaus

Wohnfläche
Alle
< 110 qm
111 - 139 qm
140 - 169 qm
170 - 199 qm
> 200 qm
Dachform
Alle
Satteldach
Pultdach
Flachdach
Walmdach
Zeltdach
Gebäudetyp
Alle
Einfamilienhaus
Stadthaus
Bungalow
Mehrfamilienhaus
Luxushaus
Musterhaus
Aktionshaus
Geschosse
Alle
Eingeschossig
Zweigeschossig
Mehrgeschossig
»
«

Mehr Informationen?

Pressestimmen

Effizienzhäuser, 10-11/2019

Erstellt von Fachschriften Verlag |

GUSSEK HAUS | Effizienzhaus 55

Stadtvilla mit hohem Energiesparpotenzial

Dass auch mit herkömmlicher Haustechnik der förderfähige Effizienzhaus 55-Standard erreicht werden kann, beweist diese Stadtvilla. Sie verspricht ihren Bewohnern nicht nur geringen Energieverbrauch, sondern auch hohen Wohnkomfort.

 

Mit einer für Stadthäuser typischen, nahezu quadratischen Grundfläche bietet Haus „Rheinfeld“, verteilt auf zwei Vollgeschossen, 185 Quadratmeter Wohnfläche und hohen Wohnkomfort. Bereits von außen erkennt man an der Größe und Anordnung der dreifach verglasten Holzfenster, das Energiesparpotenzial des Effizienzhauses. Während das nach Norden ausgerichtete, beeindruckende Eingangsportal vornehmlich von kleinen Fenstern flankiert wird, um möglichen Wärmeverlusten entgegenzuwirken, beeindruckt die Südseite zum Garten mit ausschließlich bodentiefen Fenstern, durch die viel Sonnenlicht ins Hausinnere gelangt und dort für kostenfreie Wärme und ein einladendes Ambiente sorgt.

 

Wärmepumpe später nachrüstbar

Entspannt zurücklehnen können sich die Bauherren auch mit Blick auf die Zukunft. Neben der hoch effizienten Gebäudehülle und der energetisch geschickten Anordnung der Energiesparfenster bietet das KfW-55-Effizienzhaus auch zeitgemäße Haustechnik. Versorgt wird das Haus über eine sparsame Gasbrennwertheizung mit thermischer Solaranlage, nebenstehendem 300 Liter Warmwasserspeicher sowie eine kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Die Fußbodenheizung im Erd- und Dachgeschoss, die beim Hersteller im Leistungsumfang enthalten ist, bietet zudem die Option für eine spätere Umrüstung auf eine Wärmepumpe.

 

Technikraum mit Zugang zur Garage

Herzstück der Stadtvilla ist der 60 Quadratmeter große offene Wohn-Ess-Kochbereich im Erdgeschoss, der sich mit großen Fenstertüren, weißen Wänden und dunklem Holzfußboden über die komplette Gartenseite erstreckt. Von der bis ins Obergeschoss offenen Diele zweigen im Erdgeschoss zudem ein Arbeitszimmer, ein WC und der Technikraum ab, letzterer mit direktem Zugang in die Garage. Ein sprichwörtlicher Hingucker in der Diele ist die weiße Massivholztreppe aus eigener Fertigung mit dunkel gebeizten, beleuchteten Trittstufen. Oben, auf der offenen Galerie, die zum Garten vor bodentiefen Fenstern eine lauschige Chillzone bietet, zweigen vier Türen in die Privaträume der Familie ab. Während die rechte, leicht rückspringende Hausseite zwei Kinderzimmer mit einem eigenen Duschbad beherbergt, ist die linke Hälfte den Eltern vorbehalten. Vom Flur aus betritt  man zunächst deren Ankleidebereich, von dem man nach rechts unmittelbar in das großzügige Elternschlafzimmer gelangt. Links von der Ankleide befindet sich das exklusive Wellnessbad mit Eckbadewanne, separater Dusche und Sauna.

Zurück

Träumen Sie
vom eigenen
Heim?

Kontaktdaten ergänzen, Wünsche ankreuzen, Träume wahr machen

Kontaktformular Footer

Kontaktdaten
Informationsmaterial
Beratungsgespräch
Grundstück
Ihre Nachricht
Bestätigung