Hausfinder

Und was ist Ihr Traumhaus

Wohnfläche
Alle
< 110 qm
111 - 139 qm
140 - 169 qm
170 - 199 qm
> 200 qm
Dachform
Alle
Satteldach
Pultdach
Flachdach
Walmdach
Zeltdach
Gebäudetyp
Alle
Einfamilienhaus
Stadthaus
Bungalow
Mehrfamilienhaus
Luxushaus
Musterhaus
Aktionshaus
Geschosse
Alle
Eingeschossig
Zweigeschossig
Mehrgeschossig
Kontakt

Leitbild (Philosophie)

Was uns bewegt


Sichtbare Wertarbeit

1951 wurde das Unternehmen als konventioneller Putz- und Maurerbetrieb gegründet. Heute ist GUSSEK HAUS einer der renommiertesten Fertighaus-Hersteller in Deutschland. Über 16.000 gebaute Fertighäuser bekunden die große Erfahrung und Kompetenz im Fertighausbau. Heute fertigen die ca. 400 Beschäftigten bis zu 500 Fertighäuser im Jahr.

Zehn Jahre nach Firmengründung informierte sich die Unternehmensleitung anlässlich einer Reise in die USA über die Vorzüge der sog. "Timber-Frame-Bauweise" und übernahm alsbald grundsätzliche Fertigungsschritte, auf deutsche Bedingungen übertragen, für die eigene Produktion. Noch im gleichen Jahr (1961) wurde in Nordhorn das erste Timber-Frame-Musterhaus errichtet. Die Vorproduktion der Gebäudeteile in trockenen Produktionshallen erwies sich als vorteilhaft, so dass bereits zwei Jahre später die erste eigene Fertigungshalle bezogen und der konventionelle Hausbau komplett eingestellt wurde. Bereits zu diesem Zeitpunkt war die durchschnittliche Bauzeit eines GUSSEK-Hauses (8-10 Wochen) ein wesentlicher Entscheidungsfaktor für die Bauherren.

Schöne (H)Aussichten

Die hohe Nachfrage und die kontinuierliche Optimierung des Produktionskreislaufes führten dazu, dass 1966 bereits alle zwei Wochen ein Haus fertig gestellt wurde. Vier Jahre später, nach dem Einzug in eine größere Produktionshalle, konnten bereits zwei Häuser pro Woche an die zufriedenen Auftraggeber übergeben werden. Bereits 1975 errichtete GUSSEK sein 500. Haus. Ein Jahr später erfolgte der Umzug auf ein 5,4 Hektar großes Gelände an der Euregiostraße in Nordhorn. Das Unternehmen wuchs stetig. 1980 wurde das Schwesterunternehmen GUSSEK HAUS Kellerbau gegründet. GUSSEK HAUS beschäftigt zu diesem Zeitpunk bereits 250 Mitarbeiter.  1993, nach der Grenzöffnung wurde dann ein Zweigwerk in Elsnigk bei Dessau eingeweiht.

Mit der CNC gesteuerten Fertigung eigener Treppen sowie der Fertigung von Holzfenster gründet das Unternehmen weitere Schwestergesellschaften. 2007 wird am Stammsitz in Nordhorn die HausManufaktur eröffnet, in der GUSSEK-Bauherren unter fachkundiger Beratung innerhalb von 2 Tagen ihr Traumhaus bemustern. Parallel streckt das Unternehmen in Europa seine Fühler aus und erweitert seine Vertriebsaktivitäten in die Nachbarländer. Die Schweiz und die Beneluxstaaten entwickeln sich zu perspektivischen Märkten. 2013 ergänzt GUSSEK HAUS sein Portfolio mit der Gründung der GUSSEK Finanzierung GmbH um eine Finanzierungsberatung. Vom Maurerbetrieb zum international tätigen und gefragten Fertighaus-Hersteller – das Fazit aus mehr als 67 Jahren Hausbau-Geschichte ist uneingeschränkt positiv.

Jedes Haus ein Unikat

Heute steht GUSSEK HAUS vor allem für das Motto "Jedes Haus ein Unikat" ein. Individuelle Planung und professionelle Fertigung und Montage sind die Eckpfeiler der erfolgreichen Firmenphilosophie. Den Bauinteressenten stehen zur Inspiration eine Vielzahl attraktiver Entwürfe und vielseitige Grundriss-Konzepte zur Wahl. In Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Fachberater und dem GUSSEK-Architektenteam entsteht dann Haus für Haus ein echtes Unikat. Allen Häusern gemein ist ein hohes Maß an Energieeffizienz, da eine wärmedämmende Gebäudehülle und effiziente Energietechnik zum Standard eines jeden GUSSEK-Hauses zählen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität und sichtbaren Wertarbeit eines jeden GUSSEK-Hauses. Besuchen Sie eines von 14 Musterhäusern oder informieren Sie sich unverbindlich in einem Gespräch mit Ihrem persönlichen GUSSEK-Fachberater, dessen Adresse Se über unseren PLZ-Konfigurator erhalten.