Hausfinder

Und was ist Ihr Traumhaus

Wohnfläche
Alle
< 110 qm
111 - 139 qm
140 - 169 qm
170 - 199 qm
> 200 qm
Dachform
Alle
Satteldach
Pultdach
Flachdach
Walmdach
Zeltdach
Gebäudetyp
Alle
Einfamilienhaus
Stadthaus
Bungalow
Mehrfamilienhaus
Luxushaus
Musterhaus
Aktionshaus
Geschosse
Alle
Eingeschossig
Zweigeschossig
Mehrgeschossig
Kontakt

Nachhaltigkeitszertifikat

Gussek Haus erhält Nachhaltigkeits-Zertifikat für Ein- und Zweifamilienhäuser

Erstmals hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorschutz (BMUB) zusammen mit der Hochschule München unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Eßig und dem Ingenieurbüro Prof. Dr. Gerd Hauser das Zertifikat "Nachhaltiges Bauen" verliehen. Ein zukunftsweisender Schritt, denn der Fokus der Nachhaltigkeitsbewertung in Deutschland richtet sich nun auch auf Ein- und Zweifamilienhäuser.

War der Begriff Nachhaltigkeit im Fertighausbau lange Zeit mit dem forstwirtschaftlichen Leitprinzip "nicht mehr Bäume zu schlagen als auch nachwachsen" verbunden, definiert der Duden heute eine deutlich erweiterte Bedeutung, nach dem "nicht mehr verbraucht werden darf, als jeweils nachwachsen, sich regenerieren, künftig wieder bereitgestellt werden kann". Entsprechend liegt der Augenmerk beim modernen Einfamilienhausbau auf großen Herausforderungen wie Klimawandel, knappe Ressourcen und demographische Entwicklung. Diese Themen erfordern bei sämtlichen Prozessen des Hausbaus eine vorausschauende Planung. 

Das zertifizierte Gussek-Kundenhaus in Lehrte bei Hannover zeigt auf, dass der Grundsatz und die Leitidee des nachhaltigen Bauens, bereits heute bei Gussek Haus selbstverständlich ist. Das Bewertungssystem dieses in der Praxis detailliert durchgeführten Pilotprojektes zeichnet sich durch die umfassende Betrachtung des Lebenszyklus von Wohnhäusern aus. Es gelten transparente Regeln und objektiv nachweisbare Bewertungsmethoden.

Bewertet werden dabei die Hauptkriterien

  • ökonomische Qualität: Preis-Leistungsverhältnis
  • ökologische Qualität: Ökobilanz,
  • soziokulturelle Qualitäten: Funktion und Architektur
  • Prozessqualität: Qualitätsmanagement.

Gussek Haus, hat diese Auszeichnung als eines der ersten Unternehmen in Deutschland erhalten und wurde mit der Note "sehr gut (1,6)" bewertet.

"Nachhaltiges Bauen" ist für Gussek-Haus mehr als nur ein Trend. Als familiengeführtes Unternehmen in der 3. Generation hat die Zielsetzung des nachhaltigen Hausbaus eine zentrale Bedeutung und wird vereinfacht mit der Prämisse interpretiert, Bauwerke zu errichten und zu erhalten, die keine Altlast sind, sondern zukünftigen Generationen ein Kapital darstellen.

Geschäftsführung und Mitarbeiter des bundesweit tätigen Fertighausunternehmens freuen sich und sind stolz darauf, nun auch von unabhängiger Seite die Bestätigung für ihr auf die Zukunft gerichtetes Handeln zu erhalten. Gern bringen wir Ihnen die Vorteile eines Gussek-Hauses im persönlichen Gespräch näher. Oder Sie überzeugen sich vor Ort in einem Gussek-Musterhaus von all dem, was ein Gussek-Haus ausmacht. 

<< zurück